Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Save the date: 36. ÖPK online

Im vergangenen Herbst schrieben wir im Zusammenhang mit der pandemiebedingten Absage der Ökumenischen Philippinenkonferenz (ÖPK) von der Hoffnung darauf, im Jahr 2021 die 36. ÖPK…

Ihre Stimme trägt weiter

Die philippinische Menschenrechtsaktivistin Zara Alvarez ist tot — ermordet am 17. August 2020 in Bacolod City. Europäische Organisationen verurteilen die Tat und geben ihrem Anliegen eine Stimme.

36. ÖPK auf 2021 verschoben

Die ÖPK des Jahres 2020, die eigentlich vom 16. bis 18. Oktober in Kaub am Rhein zum Thema »Recht auf Bildung« geplant und angekündigt war, fällt aus und wird auf Oktober 2021 verschoben.

35. ÖPK zum Thema »Philippinische Diaspora in Deutschland«

Die diesjährige Ökumenische Philippinenkonferenz (ÖPK) beschäftigt sich mit dem Thema »Die philippinische Diaspora in Deutschland—Facetten der Verankerung in zwei Welten«, wobei es insbesondere um das vielfältige, gesellschaftliche und politische Engagement der Diaspora gehen soll, und um ihre Rolle im Kontext der Solidaritätsarbeit in den Philippinen.