Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Halbjähriges an Valentinstag

Sonntag, der 14. Februar, Valentinstag, ein halbes Jahr bin ich jetzt schon auf den Philippinen. Das muss gefeiert werden! Gerade rechtzeitig kommt heute Sonja nach Olongapo um ihrerseits einen, wenn auch nur kurzen, Einblick in die Arbeit von PREDA zu erlangen. Anders als die meisten Filipinos, die den heutigen Tag, egal ob vergeben oder single, ausgelassen feiern, setzen Sonja und ich uns heute Abend auf ein paar Flaschen Bier zusammen und begießen unser halbes Jubeljahr.

Am Donnerstag werden wir uns dann für zehn Tage zusammen mit anderen Philippinen-Freiwilligen zu einem Zwischenseminar in Davao treffen. Ziel der Veranstaltung wird sein, in der Halbzeitpause das vergangene halbe Jahr Revue passieren zu lassen und im Hinblick auf die bevorstehende zweite Hälfte unseres Freiwilligendienstes Positives und Negatives zu diskutieren und zu reflektieren. Zusätzlich werden wir uns eingehend mit den religiösen und politischen Konflikten auf Mindanao beschäftigen und natürlich auch ein bisschen Freizeit haben. Es verspricht auf jeden Fall eine spannende Zeit zu werden.