Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Endlich Wochenende!

preda_38Ich lasse das Wochenende ruhig angehen. Nach den bewegenden Eindrücken der letzten Tage habe ich mir eine Pause redlich verdient.
Wir gehen an den Strand. Ich lese viel. Außerdem finde ich seit langem mal wieder die Zeit Tagebuch zu schreiben.

Am Sonntagmittag bin ich zusammen mit einem weiteren Freiwilligen zu einem Live-Interview im örtlichen Radiosender eingeladen. PREDA hat dort jeden Sonntag ein zweistündiges Radioprogamm.
Gänzlich unvorbereitet gehe ich in das Gespräch hinein. Obwohl es so stellenweise etwas chaotisch wird, macht es doch richtig Spaß.

Gegen Nachmittag steuere ich eines der Internetcafés in der Stadt an und nehme mir mal wieder etwas Zeit zur Beantwortung einiger Emails und dem Schreiben von Berichten. Und schon steht die nächste Woche vor der Tür.