Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Take me to the Philippines

APL von den Black Eyed Peas hat philippinische Wurzeln und steht auch in schlechten Zeiten zu seinem Land. Er setzt sich aktiv für die Opfer der sich unlängst ereigneten Unwetterkatastrophen in seiner Heimat ein. So gab er erst kürzlich ein Benefizkonzert in Manila. Zusammen mit dem philippinischen Fremdenverkehrsamt und MTV Asia produzierte er außerdem den folgenden Song: