Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

fid-Seminar: 7. Tag

Der Gemeindereferent und langjährige Entwicklungshelfer, Bernd Kuhl, berichtete heute über seine Erfahrungen im Einsatzland Brasilien. Besonders ging er dabei auf das Thema „Begegnung mit Armut“ ein. Es wurde deutlich, dass es nicht in unserer Macht liegt fest gefahrene Strukturen zu verändern oder zu versuchen den Menschen etwas „Neues“ beizubringen. Oft haben sie verständlicherweise weitaus mehr Wissen darüber, wie sie ihr Leben so gut es eben geht meistern können. Wir sind also in erster Linie dazu da, von den Menschen dort zu lernen und ihnen im besten Fall ein klein wenig von uns mit auf den Weg zu geben – eine ernüchternde, aber andererseits auch sehr beruhigende Einschätzung unseres Dienstes!